•   WeLoveTrading.de hat den Beitrag vor 1 Woche mit Gefällt Mir markiert
    Erzeugerpreisindex in den USA -0,1 % im Juli. Das spricht gegen eine dynamische Inflation. EURUSD erholt sich.Die spannende Frage ist, was nun der Markt macht: Auf der einen Seite scheint die Teuerung weiter schwach zu bleiben, während der Arbeitsmarkt noch stärker geworden ist. Allerdings muss man hier auch immer in Betracht ziehen, dass die geschaffenen Stellen in den USA meist keine Stellen für hochqualifizierte sind, die Bezahlung also oft bescheiden ist.
    Entscheidend für eine nachhaltige Erholung im EURUSD dürfte der Bruch der 1,1770 sein.
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Unable to load tooltip content.