WIR ZIEHEN UM! - Ab 01.10.2017 gibt es nur noch die neue Homepage. ->
-> www.iLoveTrading.de
Toggle Bar
News Feed

Rangliste
1
berufstouri
berufstouri
15930 Punkte
2
GKFX-News
GKFX-News
4017 Punkte
3
Tronix555
Tronix555
3394 Punkte
4
Bernecker1977
Bernecker1977
2213 Punkte
5
Börsenversteher
Börsenversteher
1944 Punkte
Rangliste ansehen

Neueste Updates

Gepinnte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  • AJinvest
    AJinvest hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • inveus Trading Awards - TOP 15 Ranking 22.09.2017

    Melde Dich jetzt kostenlos an und trade sofort mit:
    www.tradingawards.net
    ---
    Hebelprodukte bergen ein hohes Risiko für Ihr Kapital. Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Kanadas Einzelhandelsumsätze sind im Juli um 0,4 % gestiegen, über den Erwartungen (0,1 %). Die Kernrate (ohne Autos) blieb mit 0,2 % allerdings unter den Erwartungen (0,4 %).
    Auch der Verbraucherpreisindex konnte mit +0,1 % im August nicht...
    Kanadas Einzelhandelsumsätze sind im Juli um 0,4 % gestiegen, über den Erwartungen (0,1 %). Die Kernrate (ohne Autos) blieb mit 0,2 % allerdings unter den Erwartungen (0,4 %).
    Auch der Verbraucherpreisindex konnte mit +0,1 % im August nicht überzeugen (erwartet 0,2 %). Die Kernrate stagnierte.
    USDCAD legt nach den schwachen Daten deutlich zu, bleibt im Stundenchart aber noch unter der Wolke. Zunächst sind die Bären noch nicht geschlagen.
    Mehr
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Die Trends für die britischen Industrieaufträge bleiben deutlich unter den Erwartungen. Der CBI-Index fällt von 13 auf 7 Punkte.
    Am Markt sielt dies erstmal keine Rolle. EURGBP legt zu, weil der Euro allgemein zu Stärke tendiert.
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Die Einkaufsmanagerindizes aus Deutschland und der Eurozone zeigen, dass die Manager weiter von einem robusten Wachstum ausgehen.
    Der PMI aus Deutschland über zeugte mit einem 6-Jahres-Hoch: 60,6 Punkte. Der Dienstleistungssektor überzeugte mit...
    Die Einkaufsmanagerindizes aus Deutschland und der Eurozone zeigen, dass die Manager weiter von einem robusten Wachstum ausgehen.
    Der PMI aus Deutschland über zeugte mit einem 6-Jahres-Hoch: 60,6 Punkte. Der Dienstleistungssektor überzeugte mit 55,6.
    In der Eurozone reichte es für 58,2 und 55,6 Punkte.
    Der Dax hat sich vom schwachen Start ein wenig erholt.

    Mehr
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Aktivitäten sind nur für Mitglieder sichtbar.

Melde Dich an und werde Teil der Community.
Unable to load tooltip content.